Archiv der Kategorie: Der suesse Zahn

Birnenschokokuchen aus dem Airfryer

Auf der Suche nach einer neuen Kuchenidee für das Wochenende,  fiel mir ein, dass ich vor einiger Zeit hier schon einmal einen Schokofleckkuchen mit Birnen eingestellt habe. Damals mit Joghurt und aus dem Backofen. Dieses Mal habe ich den Kuchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backen, Der suesse Zahn, Essen und Trinken | Verschlagwortet mit , , ,

Apfelwaffeln

Wenn der Waffelhunger kommt muß man dem nachgeben sonst wird der Sonntag ungemütlich. Gott sei Dank kann man da ja schnell Abhilfe schaffen. Da noch Äpfel da sind wurden es diesmal Apfelwaffeln. Einfach ein Genuß. Ich habe die Äpfel dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der suesse Zahn, Essen und Trinken | Verschlagwortet mit , , ,

Kaiserschmarren auf ein Neues

Es war mal wieder Zeit für Kaiserschmarrn. Das ist eine Mehlspeise, die es bei uns sicherlich fast wöchentlich geben könnte. Dieses Mal habe ich es mir einfach gemacht und habe zum einen den Teig mit dem Mixstab gemacht, das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Pfanne, Der suesse Zahn, Essen und Trinken | Verschlagwortet mit , ,

Hollerröster

Wir lieben den Geschmack von Holunderbeeren. Besonders als süße Gerichte wie z. B. Hollundermarmelade oder eben wie hier Hollerröster. Ein Rezept aus der österreichischen Küche. Der Röster paßt wunderbar zu Kaiserschmarrn, wie hier, oder Pfannkuchen. Hier habe ich unsere Art … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Topf, Der suesse Zahn, Essen und Trinken | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Milchreis nach Omas Art (gaaanz leicht)

Es soll ja Menschen geben die für so ein Gericht tatsächlich auf Tütenzeugs zurückgreifen 🤕. Wo das doch mit der richtigen Anleitung so einfach zu machen ist und wenn man den Ofen nicht auf Vollgas schaltet brennt da auch nix … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Topf, Der suesse Zahn, Essen und Trinken | Verschlagwortet mit , , , ,

Franzbrötchenkastenkuchen

Dieses Rezept habe ich in einer Zeitschrift gesehen und für uns zum Kaffee nachgebacken. Die Rezeptur lehnt sich in der Ausführung an die legendären Franzbrötchen an. Das Franzbrötchen ist eine hanseatische Spezialität. Puristen sagen das Franzbrötchen müsse im Original aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backen, Der suesse Zahn, Essen und Trinken | Verschlagwortet mit , , ,

Marillenmarmelade

Endlich konnten wir schmackhafte Marillen in Maribor / Marburg auf dem Markt bekommen. Da musste ich natürlich sofort meinen Vorrat an Marillenmarmelade / Aprikosenmarmelade wieder auffüllen. Dort herrschte nämlich schon geraume Zeit absolute Ebbe. Lieber hätte ich natürlich die guten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der suesse Zahn, Eingekochtes, Essen und Trinken, Vegetarisches | Verschlagwortet mit , , , ,

Heidelbeermarmelade

In unserem Urlaubsort konnte ich gute steirische Bio Heidelbeeren bekommen. Also habe ich mal wieder Heidelbeermarmelade selbstgekocht. Obwohl rechnen darfst da jetzt trotz allem nicht. Wenn man da den Preis für so ein Glas umrechnet, würde man sich die Arbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der suesse Zahn, Eingekochtes, Essen und Trinken, Vegetarisches | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Palatschinken mit Marillenröster

Nein das sind keine Pfannkuchen mit Aprikosenkompott wie das deutsche Idiom dazu verlangen würde. Diese dünne Teile können nur Palatschinken heißen. Das Aprikosenkompott ist nach österreichischem Rezept gemacht noch dazu  mit Stroh Inländerrum also: Marillenröster. Punkt aus. Von dem Marillenröster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Pfanne, Der suesse Zahn, Eingekochtes, Essen und Trinken | Verschlagwortet mit , , ,

Apfelkompott aus dem Mikro

Manchmal muss es halt schnell gehen, wenn man sich was in den Kopf gesetzt hat und plötzlich gestellt das das gewünschte nicht vorrätig ist. So entstand dann heute mein Apfelkompott aus der Mikrowelle. Das ist besonders interessant wenn man eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der suesse Zahn, Essen und Trinken, Vegetarisches | Verschlagwortet mit , , , ,